Blog – Klitzekleines Update

Kurz zur Info. Nachdem ich endlich herausgefunden habe, wie das hier funktioniert, habe ich eine neue „Seite“ hinzugefügt, in der ich mich darüber auslasse, worum es hier eigentlich geht, nur für den Fall, dass das wen interessiert.
Die Seite findet ihr hier und hoffentlich jetzt auch im Menü oben.

Und ja, ich bin der totale Pro, was das angeht 😦

Immerhin weiß ich nun, wie das funktioniert und wenn ich mit der Kurzgeschichte endlich mal fertig bin, kann ich sie auch auf eine eigene Seite posten, anstatt in den Wust von Beiträgen reinzuklatschen.

Wird langsam (sehr langsam!) was.

 

Advertisements

1 Kommentar zu „Blog – Klitzekleines Update“

  1. jau , genauso geht’s mir auch . Ich hab nach vier Jahren endlich heraus gefunden was “ eine Seite zufügen“ bedeutet , nachdem ich anfangs ein zweites Blog- Projekt angefangen hab , daher gibt’s ja auch meine zwei Websites ….. 😀

    Gefällt 1 Person

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s