1. Kapitel im Sack

Puh. Trotz der wenigen Zeit, die ich habe, konnte ich heute das erste Kapitel beendet.

Morgen geht es direkt an’s zweite. Hoffentlich komme ich dann etwas schneller voran. Ich wollte eigentlich im ersten Quartal 2016 mit dem ersten Entwurf fertig werden, aber angesichts der aktuellen Schreibgeschwindigkeit ist das ein leicht utopisches Ziel.

Ich werde trotzdem versuchen, es zu erreichen. Mein Tank ist randvoll mit Motivation. Da kann ja gar nichts schief gehen…

Advertisements

2 Kommentare zu „1. Kapitel im Sack“

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s